Archäologie Schweiz

22. November 2016


Pfahlbauer, Kelten, Römer, Alamannen sind uns ein Begriff. Ihre Hinterlassenschaften, Errungenschaften und Weltvorstellungen werden in der neuen Ausstellung «Archäologie Schweiz» präsentiert. Rund 1’400 Exponate führen den Besuchenden die wichtigsten Etappen der Geschichte des Menschen vor Augen. Animierte Projektionen und interaktive Forschungsstationen ergänzen die Ausstellung.

- 17.00 Begrüssung - 17.15 Beginn des Rundgangs in Gruppen unter kundiger Führung von Dr. Heidi Amrein, Dr. des. Luca Tori, Jacqueline Perifanakis - anschliessend gemeinsamer Aperitif